thema der Wohnungswirtschaft
N°1 – Der perfekte Sturm

00:00
00:00

Hilfe in der Energiepreiskrise

Michael Minuth
Sozialarbeiter

Michael Minuth arbeitet für die Allbau GmbH im Sozialmanagement und bietet im Essener Wohnquartier Nothofsbusch Sprechstunden an.

Wie helfen sozial orientierte Wohnungsunternehmen Mieterinnen und Mieter durch die Energiepreiskrise? Michael Minuth, Sozialarbeiter der Allbau GmbH, berichtet. Im Quartiersbüro im Essener Stadtteil Nothofsbusch kümmert er sich regelmäßig um Bewohnerinnen und Bewohner.

Die steigenden Energiepreise bestimmten die Diskussion im vergangenen Winter. Würden Mieterinnen und Mieter gar am Ende ihre Wohnung verlieren, weil sie die Strom- und Heizungskosten nicht mehr würden bezahlen können? Die Wohnungsunternehmen und -genossenschaften des VdW Rheinland Westfalen konnten ihre Mieterinnen und Mieter beruhigen, indem sie über Einspartipps und eine freiwillige Erhöhung der Vorauszahlung informierten und bei Bedarf Stundungen anboten.

Besonders gefordert sind in solche Situationen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sozialmanagement der Wohnungsunternehmen und -genossenschaften. In diesem Video berichtet Michael Minuth von der Allbau GmbH über die Hilfen in der Energiepreiskrise und weshalb die Situation nach Ende des Winters sich beruhigt zu haben schien, allerdings noch nicht wirklich ausgestanden ist.

Das Video ist Ende 2023 gedreht worden und erschien erstmals im Jahresbericht 2023 des VdW Rheinland Westfalen.